SW-Entwickler für Lizenzprüfung (m/w/d) – JR-6048

 In
  • Full Time
  • Köln

Der Bereich HFIF unterstützt  mit  dem  Open  Source  Center  of  Expertise  (FOSS  CoE) unsere Softwareentwickler
bei der Einhaltung von Lizenzauflagen die beim Einsatz von Open Source Softwarebeachtet    und    eingehalten   
werden müssen. Hierzu    gehören auch die Bewertung  von Software-Schwachstellen und die Ermittlung von
möglichen Lösungen bei Lizenzkonflikten.

Ihre Aufgaben:

  • Kommunikation mit SW-Projektteams
  • Analyse der jeweiligen SW-Architektur
  • Beurteilung von FOSS Komponenten nach deren Klassifizierung
  • Unterstützung bei der Lizenzanalyse
  • Unterstützung bei Erstellung von Analyseberichten, u.a. hinsichtlich Lizenz Verträglichkeit,-Konflikte,
    -Auflagen, -Schwachstellen
  • Erstellen eigener Analyseberichte
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von internen Workshops
  • Gelegentlich Teilnahme an externen Schulungen und Veranstaltungen zum Einsatz von FOSS
  • Beobachtung von FOSS zur Verbesserung interner Prozesse und Aktualität der Produktpflege
  • Dauerhaftes Einbringen von Ideen und Verbesserungsvorschlägen zur Weiterentwicklung unserer
    FOSS-Dienstleistungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Informatikkaufmann/-frau
  • Studium der Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar (mind. Bachelor)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Software-Entwicklung, idealerweise beim Einsatz von FOSS
  • Gute Analysefähigkeit der Software-Architektur
  • Fähigkeit zur Vereinfachung von erklärungsbedürftigen technischen Produkten oder Dienstleistungen
  • Detaillierte MS-Office-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse  
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Einsatzort: Köln

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub ab dem 1. Einstellungsjahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit direkten Ansprechpartnern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.
Frau Ulrike Kogel steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (08442-67932-15).

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@scengineering.de

Eurofighter TyphoonEurofighter Typhoon