Stratege für (KI) künstliche Intelligenz (m/w/d) – 10000-1185859070-S

 In

Allgemeine Information zum Kunden Unternehmen: 

Unser Kunde ist ein führender Triebwerkshersteller und eine weltweit etablierte Größe.
Er entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Luftfahrtantriebe aller
Schub- und Leistungsklassen sowie stationäre Industriegasturbinen.

Allgemeine Information zur Stelle: 

Als Ergebnis der 2020 entwickelten Strategie für Künstliche Intelligenz (KI) wird ein
„KI Center of Excellence“ geschaffen, das Teil der konzernweiten Unternehmensentwicklung ist.
Ziel des Teams ist es, eine Verbindung zwischen KI-Anwendungsfällen und begünstigenden Faktoren
(Talent, Infrastruktur, Organisation, etc.) zu schaffen und so die Technologie mit langfristiger
Wirkung im Unternehmen zu entwickeln. Der Einsatzort kann im Raum München, Berlin oder
Hannover liegen – mobiles Arbeiten wird vorausgesetzt.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Geschäftsbereiche zu potenziellen KI-Anwendungsfällen, Überblick über die
    Möglichkeiten von KI und Blick auf aktuelle Trends
  • Aktives Management des bestehenden Portfolios von KI-Projekten, um sie bei der Umsetzung
    und Skalierung zu unterstütze
  • Vorantreiben der KI als Technologie im Unternehmen. Dazu sollen u.a. Ausführungsmodelle
    weiterentwickelt, Schulungskonzepte umgesetzt sowie die Akzeptanz im Unternehmen durch
    entsprechende Kommunikation erhöht werden
  • Aufbau eines Netzwerks innerhalb und außerhalb des Unternehmens mit relevanten Interessengruppen
  • Erstellung und  durchführen von Präsentationen für das Top-Management

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossenes Studium Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Informatik, Physik oder einer
    vergleichbaren Fachrichtung – mind. Bachelor
  • Mind. 2 Jahre Erfahrung in Projekten mit KI-Methoden
  • Erfahrung in „R“ oder „Python“, vorzugsweise auch Erfahrung mit mySQL-Datenbanken
  • Praktische Kenntnisse des agilen Projektmanagements, idealerweise mit Beratungshintergrund
  • Grundkenntnisse im Änderungsmanagement für eine angemessene Steuerung und Kommunikation
  • C1 (fortgeschrittene Kenntnisse) in Deutsch und Englisch    
  • Flexibilität bei der Änderung von Anforderungen und Aufgabenbereichen
  • Problemlösungsorientiertes Denken

Einsatzort: Mobil: München, Berlin, Hannover

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub ab dem 1. Einstellungsjahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit direkten Ansprechpartnern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerber@scengineering.de

Frau Ingrun Hofmann steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (Tel: 0151 / 56 53 46 31).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Bewerber@scengineering.de