Service Level Koordinator (m/w/d) – 10039732

 In
  • Full Time
  • Sulzbach

Der Service Level Koordinator (m/w/d) überwacht die SLA (Service Level Agreement) konforme Bearbeitung
der Trouble Tickets und erstellt vertraglich festgelegte Service Level Berichte. Der Stelleninhaber (m/w/d)
arbeitet im Prozessmanagement mit und prüft Änderungsanforderungen in Ablaufprozessen und Arbeitsanweisungen
und stimmt diese mit den Beteiligten ab. Des Weiteren wird bei der Verwaltung der eingesetzten IT-Systeme unterstützt
und geplante Ausfallzeiten mit den Nutzern und Stakeholdern abgestimmt.

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Mitarbeit im Service Level Management bei dem kontinuierlichen Monitoring und der aktiven Steuerung
    der Bearbeitung der offenen Trouble Tickets
  • Erstellung der monatlichen und quartalsweisen Service Level Berichte und Prüfung der Service Level Berichte
    der relevanten Unterauftragsnehmer
  • Analysierung der Ergebnisse der Messung des Service Levels und daraus resultierende geeignete
    Verbesserungsmaßnahmen
  • Aktiv im Prozessmanagement eingebunden. Dazu gehört zum Beispiel die Vereinbarung von Prozesszielen
    und die Entwicklung, Implementierung und Pflege eines Kennzahlensystems sowie einer Prozessdatenbank
  • Analysierung und Optimierung der Prozessabläufe und Steuerung in die Prozesse nach ITIL

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium – Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft (mind. Bachelor)
  • Erfahrung in einem technischen, ITIL-basierten Service Desk und Kenntnisse im operativen Prozess- und
    SLA-Management
  • Sicher im Umgang mit CRM-, Trouble Ticket- und ERP-Systemen und deren Administration
  • Gute Kenntnisse von Datenbanken und datenbankbasierten Applikationen
  • Kenntnisse in VBA oder einer vergleichbaren Skriptsprache
  • VBA-Kenntnisse wünschenswert
  • Detaillierte MS-Office-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse  
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Einsatzort: Sulzbach (Taunus)

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub ab dem 1. Einstellungsjahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit direkten Ansprechpartnern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.
Frau Ulrike Kogel steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (08442-67932-15).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@scengineering.de