Projekt Controller (m/w/d) – JR-6055

 In

Ihre Aufgaben:

  • Agieren als Finance Business Partner und focal point für das Programm
  • Unterstützung und Beratung der Programmverantwortlichen in ihrer Entscheidungsfindung im
    Sinne des Programmerfolgs
  • Financial Focal Point im Recurring Cost Convergence Team zur Reduzierung der Serienproduktionskosten
  • Operative Planung und Forecasts von KPIs inkl. S&OP Ressourcenplanun
  • Monatliches Reporting und Analyse der IST Kosten inklusive Abweichungsanalysen zum Target sowie
    Controlling der Unit Cost zur Unterstützung des Programmerfolgs
  • Identifikation von Wert- und Kostentreibern und Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung der
    Gross Margin und des Free Cash Flows
  • Weiterentwicklung von Kostenträgerstrukturen zur Verbesserung der Kostentransparenz
  • Eigenverantwortliche Einstellung der korrekten Finanzkennzahlen im SAP-System
  • Erstellung von Projektkalkulationen zur Unterstützung von Angeboten
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Management-Reports

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium – Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, Finanzen oder vergleichbar
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen und Programm Controlling
  • Detaillierte MS-Office- und SAP-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Einsatzort: Taufkirchen

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub ab dem 1. Einstellungsjahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit direkten Ansprechpartnern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerber@scengineering.de
Frau Ulrike Kogel steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (08442-67932-15).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@scengineering.de

Eurofighter Typhoon