Module Design Engineer Metall / Leichtbau (m/w/d) – 10000-1188533682-S

 In

Allgemeine Information zum Kunden Unternehmen: 

Unser Kunde ist ein führend in der Entwicklung, Fertigung und Vertrieb innovativer
Flugzeugsitze für die Economy und Business Class.

Ihre Aufgaben:

  • Konstruktion von Fluggastsitzkomponenten mittels Catia V5
  • Erstellen von Modulkonzepten unter Berücksichtigung von Funktion und Ergonomie,
    Kosten- und Gewichtsgesichtspunkten
  • Auslegung und Konstruktion statisch und dynamisch belasteter Metall-Strukturbauteile
  • Erstellen und Bearbeiten von Stücklisten im PLM System CDB
  • Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projektteams
  • Erstellung von Modulpflichtenheften, Spezifikationen, Stücklisten und Präsentationen
  • Erstellen von technischen Dokumenten und Bauunterlagen
  • Einsteuern und Koordinieren von modulspezifischen Tests
  • Zusammenarbeit mit externen Entwicklungslieferanten
  • Minimierung der Teilevielfalt zur Reduktion der Kosten durch Standardisierung

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossenes Studium Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Fahrzeugbau oder
    eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Konstruktion von Metall-Leichtbaustrukturen
  • Erfahrung in statischer und/oder dynamischer Simulation von Strukturbauteilen von Vorteil
  • Idealerweise Erfahrung aus dem Umfeld Fluggastsitze, Flugzeugkabine oder Fahrzeugsitz
  • Gute Kenntnisse in einem CAD 2D/3DSystem, vorzugsweise CATIA
  • Erfahrung im Umgang mit einem PLM-System
  • Gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zielorientierung, Eigeninitiative
  • Problemlösefähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit

Einsatzort: Schwäbisch Hall

Befristung bis 31.12.2022, Option auf Verlängerung bis 24 Mo

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf Verlängerung
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld anteilig
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit Ansprechpartner*in

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerber@scengineering.de

Frau Ingrun Hofmann steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (Tel: 0151 / 56 53 46 31).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an hofmann@scengineering.de

AirbusFlugzeug Interior