IT Sicherheitsingenieur (m/w/d) – 10000-1187564164-S

 In
  • Full Time
  • Ulm

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung, Pflege und Fortschreibung von Informationssicherheitskonzepten
    für Systeme der Bundeswehr nach der Methodik des IT-Grundschutzes und
    Vorschrift A-960/1
  • Nutzung des dafür durch die Bundeswehr zentral bereitgestellten Tools
  • Erstellung, Pflege und Fortschreibung entsprechender Analysen und Teil-Konzepte
    (Risikoanalyse, Schutzbedarfsfeststellung, Risikomanagementkonzepte etc.)
  • Begehung der Systeme vor Ort beim Kunden (falls erforderlich)
  • Festlegung geeigneter lnformationssicherheitsmaßnahmen
  • Überwachung und Kontrolle der Umsetzung dieser Maßnahmen (firmenintern und
    mit dem Kunden)
  • Steuerung und Beauftragung von Unterauftragnehmern
  • Einbringen der IT-Sicherheitsexpertise in die unterschiedlichen Phasen der
    Systemrealisierung und -nutzung

Ihr Profil: 

  • Technische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung oder Studium
  • Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit der Erstellung von IT Informationssicherheits-
    konzepten für Systeme der BW
  • Technisches Verständnis für komplexe IT Architekturen
  • Erfahrung im Umgang mit den entsprechenden Tools (z.B. SAVe)
  • Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft (max. 20%)

Einsatzort: Ulm

Was Sie von uns erwarten dürfen: 

  • Direktvermittlung  in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 30 Tage Urlaub
  • Zeitkonto
  • Keine Kernarbeitszeit, orientiert sich an den Aufgaben/Terminen
  • Zuschuss der Betrieblichen Altersvorsorge
  • Vergünstigtes Essen in der Kantine
  • Sportangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerber@scengineering.de

Frau Ingrun Hofmann steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (Tel: 0151 / 56 53 46 31).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@scengineering.de

Flugzeug Triebwerk