HR-Generalist (m/w/d) mit Spezialwissen im Bereich HR-Prozesse – JR-8284

 In
  • Full Time
  • Ulm

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Definition und Überarbeitung der gesamten HR-Prozesslandschaft als Process
    Officer unter Berücksichtigung geltender Regelungen und Absprachen
  • Bearbeitung der Prozesse von der Prozess-Modellierung bis hin zur Umsetzung im Management System (HMS)
  • Enge Zusammenarbeit und Berücksichtigung der Bedarfe der HR-Funktionsbereiche (HR Business Partner,
    Pay&Time, Recruiting, Ausbildung, Weiterbildung etc.)
  • Prüfung globaler Anforderungen und Abstimmung mit relevanten Schnittstellen (Arbeitsrecht,
    Betriebsrat, Datenschutz etc.)
  • Abbilden der Prozesse mit Hilfe von MS Visio
  • Zielgerichtete Dokumentation von Prozessadaptionen
  • Erstellen und Durchführen von Kommunikationsmaterial sowie Schulungen für die Endanwender
    (HR Business Partner, Pay&Time, Führungskräfte, Betriebsrat etc.)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium – Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft,
    idealerweise mit Vertiefung im Bereich Prozessmanagement
  • Alternativ auch abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit langjähriger Erfahrung
    im Bereich Prozess- oder Toolmanagement
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung im Personalbereich als Personalreferent,
    HR Business Partner, Entgeltabrechner (oder Vergleichbares)
  • Erfahrung mit Workday, ACCURAT oder ATOSS wünschenswert
  • Detaillierte Kenntnisse in MS-Office, vor allem in MS-Excel
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fähigkeit, Prozesse gewissenhaft auf detaillierter Ebene zu bearbeiten und im Gesamt
    Unternehmenskontext zu gestalten
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohes Qualitätsbewusstsein
  • Starkes Verantwortungsbewusstsein, u.a. auch wegen Umgang mit vertraulichen Personaldaten
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Einsatzort: Ulm

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub ab dem 1. Einstellungsjahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit direkten Ansprechpartnern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerber@scengineering.de
Frau Ulrike Kogel steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (08442-67932-15).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@scengineering.de

Click to access the login or register cheese