Elektriker Test- und Trainingsanlagen (m/w/d) – 10053379

 In
  • Full Time
  • Manching

Die Hauptabteilung „Weapon System Rigs“ im Bereich Aircraft Rigs Benches & Simulation ist im Engineering
zuständig für alle Testanlagen am Standort, die für Avionik und Flight Control (Hydraulik) Qualifizierung und
Zertifizierung eingesetzt werden. Hierfür werden von Zukunftskonzepten über Design, Entwicklung und Abnahme
der Anlagen über Test Support Systeme bis zum Betrieb und Wartung alles aus einer Hand angeboten. Außerdem
werden Aircraft Ground Equipments entwickelt und betreut. Die Hauptauftraggeber kommen aus den Eurofighter-
und Tornado-Programmen, aber auch aus anderen Bereichen.

Ihre Aufgaben:

  • Modifikation und Zuarbeit bei der Integration von Test- und Trainingsanlagen (Schaltschränke, Cockpits etc.)
  • Abnahme und technische Sicherheit von Test- und Trainingsequipment nach gängigen Normen
  • Unterstützung bei der Fehlersuche und Behebung Industrieller Schaltschrankeinheiten
  • Mess- und Reparaturarbeiten in Elektrik und Elektronik
  • Anwendung und Verantwortung der Einhaltung von Vorschriften wie VDE0100, 105 DGUV3, VDE 701/702,
    EN62368
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Optimierung von Arbeitsanweisungen
  • Mitwirken bei der Designoptimierung hinsichtlich Funktionalität und Kosteneffizienz

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrik, Elektrotechnik, Elektronik, Elektroinstallation,
    Industrie
    elektronik, Anlagentechnik
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Elektrik, Elektronik, Elektrotechnik, Elektroinstallation
    und Anlagentechnik
  • Handwerkliches Geschick
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fortgeschrittenen Englischkenntnisse
  • Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit Entscheidungen zu treffen
  • Die Fähigkeit über einen längeren Zeitraum selbstständig, konzentriert aber auch
    verantwortungsbewusst an einer Aufgabe zu arbeiten

Einsatzort: Manching

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub ab dem 1. Einstellungsjahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit direkten Ansprechpartnern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.
Frau Ulrike Kogel steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (08442-67932-15).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@scengineering.de

Airbus Helicopter H145Raumfahrt