Customs Manager – Fachteamleitung (m/w/d) – 10000-1188104774-S

 In

Allgemeine Information zum Kunden Unternehmen: 

Führender Lieferant von Komponenten und Baugruppen für die zivile und militärische Luftfahrt
sowie für Triebwerkkomponenten.

Ihre Aufgabe:

  • Verantwortung für die Überwachung und Umsetzung der unternehmensinternen
    Exportkontroll- und Zollsysteme inkl. der Außenhandels- und Zollvorschriften an den
    Unternehmensstandorten
  • Fachliche Führung des Zoll- Exportkontrollteams, Überwachung und ggf. Durchführung der
    notwendigen Schulungsmaßnahmen für alle Mitarbeiter
  • Ansprechpartner für alle relevanten Behörden (BAFA, Zollämter etc.)
  • Ermittlung, Beantragung und Überwachung der erforderlichen Genehmigungen von
    genehmigungspflichtigen Gütern und der vereinfachten Zollverfahren
  • Beratung der Fachabteilungen sowie der Geschäftsführung hinsichtlich erforderlicher Änderungen
    im Exportkontroll- und Zollrecht
  • Verantwortung für die Überwachung und Buchung von Überlassungen der gelieferten Ware und
    Überführung in ein Zollverfahren (aktive Veredelung)
  • Erstellung und Überwachung von monatlichen und vierteljährlichen Zollanmeldungen
  • Sicherstellung richtiger Stammdaten hinsichtlich zoll- und exportrelevanter Daten mit allen internen
    Schnittstellen (Klassifizierung und Zolltarifierung)
  • Durchführung von Präferenzprüfungen

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Zusatzqualifikation im Bereich Zoll und Außenwirtschaft
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Zollabwicklung (Import/ Export)
  • Erfahrung in leitender Funktion innerhalb eines Teams
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Genauigkeit, hohe Prozess- und Ergebnisorientierung sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit,
    Eigeninitiative und Lernbereitschaft

Einsatzort: Gilching (München)

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub ab dem 1. Einstellungsjahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit Ansprechpartner*in

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerber@scengineering.de

Frau Ingrun Hofmann steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (Tel: 0151 / 56 53 46 31).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an hofmann@scengineering.de

Konstruktion