Arbeitsvorbereiter (m/w/d) – JR-5285

 In

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die OTOCOQ-Arbeitsvorbereitung und Steuerung von Raumfahrtkomponenten
    und Vorrichtungen am Standort Lampoldshausen
  • Prüfen im Vorfeld die Fertigbarkeit, Fertigungsverfahren der Bauteile/Baugruppen und schlagen
    Design-Optimierungen vor
  • Pflegen der Materialstämme, erstellen der Vorgaben für die Fertigung, die Arbeitspläne
    und die Fertigungsaufträge in SAP und Teamcenter
  • Prüfen der Materialverfügbarkeit, disponieren der erforderliche Materialien, Bearbeitung eingehende
    Fertigungsaufträge und Verfolgung der Fertigungsfortschritte über SAP und Teamcenter
  • Angebote einholen, erstellen der Beschaffungsanforderungen, überwachen der Termine und technischer
    Ansprechpartner für Lieferanten
  • Pflegen der Vorgabenzeiten in Arbeitspläne ein und Verfolgung der Einhaltung
  • Steuern der Bauteile und Baugruppen in Abstimmung mit der zentralen Produktionsplanung
    und den Produktionsverantwortlichen
  • Standards der Steuerungsverfahren, im Rahmen von ERP/MES, unter Berücksichtigung von
  • REFA/Lean-Gesichtspunkten, Mitwirkung der Gestaltung neuer Standards und Optimierung
    bestehenden Fertigungsprozesse

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, zusätzlich als Techniker / Meister (m/w/d)
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Produktionsbereich bevorzugt in mehreren MAIT-Bereichen
  • Detaillierte REFA-Kenntnisse
  • Erfahrung mit SAP R3/ERP oder anderen Systemen in der Produktion sind Voraussetzung
  • Hohes Maß an technischem und betriebswirtschaftlichem Verständnis
  • Erfahrung in der Luft- und Raumfahrt von Vorteil
  • Detaillierte MS-Office-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und versierte Englischkenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Einsatzort: Lampoldshausen

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub ab dem 1. Einstellungsjahr
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team mit direkten Ansprechpartnern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten.
Frau Ulrike Kogel steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung (08442-67932-15).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@scengineering.de

Eurofighter TyphoonEurofighter Typhoon